Wir über uns

Das Laborzentrum ist in die Bereiche Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie Infektionsepidemiologie, Virologie, Immunologie, Molekularbiologie, Molekulare Genetik und Humangenetik gegliedert. Alle von uns durchgeführten labordiagnostischen Untersuchungsverfahren erfolgen nach dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik und werden kontinuierlich weiterentwickelt. Eine enge  Kooperation mit wissenschaftlichen Einrichtungen und Gremien ermöglicht es uns, neue labordiagnostische Verfahren zeitnah zu etablieren und in unser Untersuchungsprogramm zu integrieren.

Unser umfassendes labormedizinisches Analysenspektrum garantiert eine schnelle Bearbeitung des Probenmaterials. In Kooperation mit dem einsendenden Arzt kann das Ärzteteam im Labor somit helfen, komplexe diagnostische und therapeutische Fragestellungen schnell zu klären und einer fachlich kompetenten Lösung zuzuführen. Diagnostik und fachliche Beratung aus einer Hand ermöglichen eine kostengünstige Stufendiagnostik, die sich flexibel am individuellen Krankheitsfall orientiert. Die hohe Kapazität und Leistungsfähigkeit unseres Instituts erlaubt es, daß nahezu alle Untersuchungsaufträge bereits am Tag ihrer Einsendung vollständig abgearbeitet werden und die Befunde den kooperierenden Kolleginnen und Kollegen zur Verfügung stehen.

Durch kontinuierliche Fortbildung verfügen unsere Mitarbeiter über ein fundiertes Fachwissen, was es dem Institut ermöglicht, auch bei der hohen Anzahl der medizinischen Fragestellungen eine gleichbleibende Qualität auf hohem Niveau zu garantieren.

Kurze Wege, Schnelligkeit, eine ausgefeilte Probenlogistik sowie die regelmäßige, umfassende Information unserer Einsender zu allen relevanten Fragen leisten einen wesentlichen Beitrag zur optimalen Funktionalität. Alle unsere Analysensysteme sind ausschließlich von namhaften Herstellern und auf dem neuesten Stand der Technik. Im Rahmen der internen Qualitätssicherung werden diese Systeme  sowie alle sonstigen qualitätsrelevanten Aspekte ständig kontrolliert. Regelmäßig nimmt das Labor auch an Ringversuchen zur externen Qualitätssicherung teil. Das Fachlabor und auch unsere Laborgemeinschaft sind akkreditiert nach DIN EN ISO 15189. Dies ist eine wesentliche Grundlage dafür, daß wir in der Lage sind unseren Qualitätsstandard beständig auf hohem Niveau zu halten.